Praxis für Physiotherapie und Rehabilitation Ellen Scherer
  unsere Telefonnummer:  02131 - 104777     02131 - 104777
  senden Sie uns eine Nachricht    Nachricht an die Praxis
Praxis für Physiotherapie und Rehabilitation Scherer

    Physiotherapeutische
    Behandlungen:

 » Bobath
 » Brügger-Therapie
 » CMD / Kieferbehandlung
 » Facialisparesen
 » Funktionelle Bewegungslehre
 » Handtherapie
 » Manuelle Therapie
 » Physiotherapie
 » PNF
 » Reflektorische Atemtherapie
 » Skoliose Beh.nach Schroth
 » Trigger-Osteopraktik
    Osteopathische
    Behandlungen:

 » Osteopathie für Erwachsene
 » Osteopathie für Kinder und Säuglinge
 » Craniosakrale Therapie
    Alternative Therapien:
 » Dorn Therapie
 » Feldenkrais Methode
 » Fußreflexzonentherapie
 » Shiatsu
    Physikalische Anwendungen:
 » Eistherapie
 » Elektrotherapie
 » Magnetfeldtherapie und Laser
 » Massage und Wärmetherapie
 » Manuelle Lymphdrainage
    Zusatzangebote:
 » Beckenbodentraining
 » Extensionen
 » Kinesiotape
 » Osteoporosegymnastik
 » Pilates
 » Präventive Rückenschule
 » Rückencheck
 » Schlingentisch
 » TherapiMaster (S-E-T)

 


     Praxis Physiotherapie & Osteopathie
    
    Praxis Physiotherapie & Osteopathie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  
 
 

 

Osteoporosegymnastik



 
Osteoporose betrifft hauptsächlich ältere Frauen und Männer. Die Erkrankung basiert auf einer Störung im Knochenstoffwechsel, wodurch die Knochenmasse abnimmt und die Knochen instabil werden. So können harmlose Stürze, das Heben und Tragen von relativ leichten Gegenständen oder alleine das Bücken zu Brüchen führen.

Ursachen:



•   primäre Osteoporose
    ∗   Keine erkennbare Ursache
    ∗   Vermutlich zusammenhängend mit Alter und
          Hormonhaushalt

•   sekundäre Osteoporose
    ∗   Störungen des Calziumstoffwechsels
    ∗   Störungen des Cortisonstoffwechsels
    ∗   Schilddrüsenfehlfunktion
    ∗   Cortisontherapie
    ∗   Rheuma
    ∗   Diabetes mellitus
    ∗   Chronische Darmerkrankungen
    ∗   Laktoseintoleranz
    ∗   Bewegungsmangel
    ∗   Rauchen
    ∗   Hoher Alkoholkonsum

Ziele und Inhalte der Osteoporosegymnastik:
•   Kräftigung der Knochen und der Muskulatur durch
     dosierte Übungen

•   Erhaltung bzw. Wiederherstellung der Mobilität
•   Verbesserung der Körperhaltung
•   Koordinations- und Reaktionsübungen zur Vermeidung
     von Stürzen (Sturzprophylaxe)